Sie befinden sich hier:  Startseite

Verpackungslogistik
Institut für Verpackungstechnik (IfV)

Die Verpackungsentwicklung und Verpackungsprüfung gehören zu den Aufgabengebieten des Instituts für Verpackungstechnik (IfV). Hierzu zählen die Durchführung von Ist- und Schwachstellenanalysen, Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen sowie die Konzipierung anforderungsgerechter Verpackungen. Hinsichtlich ihrer Transporteignung werden die Transport-, Umschlag- und Lagerbelastungen von Verpackungen und Ladeeinheiten simuliert und optimiert. Das IfV beteiligt sich weiterhin kontinuierlich als Mitveranstalter an Fachtagungen und Forschungskolloquien.


Das IfV bietet u. a. folgende Dienstleistungen an:

  • EDV -gestützte Verpackungsplanung und -entwicklung
  • Optimierung von Verpackungssystemen, Verpackungsprozessautomatisierung
  • Aufbau von Mehrwegverpackungssystemen/ -logistikstrukturen
  • Entwicklung und Optimierung von Verpackungslösungen
  • Eignungsprüfungen/Transportsimulationen für Produkte und Verpackungen im PackLab®
  • Ladeeinheiten- und Ladungssicherungstests


Kontaktdaten:
Giselherstr. 34
44319 Dortmund
Tel.: +49 (0)231 560 779-90
Fax: +49 (0)231 560 779-99
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.